Zeiterfassung und Projektmanagement aus einem Guss

Zeiterfassungssoftware

ePro-SM ist eine Firmensoftware mit einem integrierten Zeiterfassungsmodul, mit dem Angestellte Arbeitsstunden eingeben können. Durch die Integration von Zeiterfassung, Projektmanagement, Personalverwaltung und Urlaubsverwaltung können Sie verschiedenste Auswertungen oder Analysen vornehmen, die mit reinen Zeiterfassungsprogrammen alleine nicht möglich wären. So sehen Sie bei der Ansicht der Arbeitszeit für jeden Angestellten nicht nur die Arbeitszeit pro Tag und Projekt, sondern auch die Gesamtarbeitszeit und die Arbeitszeitbilanz, d.h. die Zahl der Überstunden oder Fehlstunden, und vieles weiter mehr. Dies ist möglich, da bei ePro-SM das Zeiterfassungsmodul direkt mit dem Modul für Urlaubsverwaltung (und Fehlzeiten) interagiert. Auf einen Klick können Sie folgende Kenndaten einsehen:

Time tracking - entry of working hours

  • Anzeige der Arbeitszeitbilanz (d.h. Zahl der Überstunden oder Fehlstunden) und tagesgenaue Anzeige der Arbeitszeit für jeden Angestellten (für das laufende Jahr oder einen frei wählbaren Zeitraum)
  • Tagesgenaue Aufschlüsselung Arbeitszeit pro Mitarbeiter (siehe ganz unten; Download als Exceltabelle möglich). Optionale Anzeige der Tätigkeitsbeschreibungen.
  • Tagesgenaue Aufschlüsselung Arbeitszeit pro Projekt, bzw. Projektphase (siehe rechts; optionale Anzeige der Arbeitsstunden für jeden einzelnen, am Projekt beteiligten Mitarbeiter; Download als Exceltabelle möglich). Optionale Anzeige der Tätigkeitsbeschreibungen der beteiligten Mitarbeiter.
  • Vergleich der geplanten und tatsächlich angefallenen Arbeitszeit pro Projekt, bzw. Projektphase (Projektstundenbilanz)

Wie wird die Arbeitszeit erfasst?

Bei ePro-SM können Sie zwischen zwei Zeiterfassungmethoden wählen: 1. Der klassischen Zeiterfassung mit Start- und Endzeiten. 2. Der vereinfachten Zeiterfassung mit Eingabe der Projektstunden pro Tag.

Zeiterfassung - Eingabe von Arbeitsstunden

1. Bei der klassischen Zeiterfassung wählen Sie ein Projekt aus für das Sie arbeiten möchten und starten die Zeiterfassung auf Knopfdruck (siehe rechts). Bei Bedarf können Sie Zeiterfassung stoppen oder pausieren (z.B. in der Mittagspause). Sie können auch eine Tätigkeitsbeschreibung eingeben. In einer Übersicht sehen Sie später alle Arbeitsstunden mit Start- und Endzeit für alle Projekte angezeigt. Diese Übersicht können Sie anpassen und als Tabelle herunterladen (z.B. für MS Excel).

Zeiterfassung - Arbeitstundenübersicht

2. Bei der vereinfachten Zeiterfassung geben Sie nur die Arbeitsstunden pro Projekt ein (bei Bedarf mit Tätigkeitsbeschreibung, siehe rechts). Dies kann Am Ende des Tages geschehen oder bei im Laufe des Tages. Sie können einstellen ob Ihre Angestellten nur einmal pro Tag eine Eingabe machen können, oder ob Korrekturen und Zusätze während des laufenden Tages möglich sind.

Die Berechnung der Arbeitszeitbilanz erfolgt anhand der vertraglich festgelegten Arbeitszeit pro Woche und der Zahl der Arbeitstage pro Woche und der tatsächlich geleisteten Arbeitsstunden. Bei allen Berechnungen werden selbstverständlich auch Urlaub und Fehlzeiten, beispielsweise durch Krankheitstage, und Sonderurlaub berücksichtigt.

Probieren Sie die Zeiterfassungsfunktionen von ePro-SM gleich aus und aktivieren Sie jetzt ein kostenloses Testaccount !

Zurück zu Projektmanagement Software